Dichte


Dichte
dicht:
Das altgerm. Adjektiv mhd. dīhte »dicht«, mnd. dicht‹e› »dicht, fest; stark, zuverlässig«, aengl. đīht »dick, stark«, aisl. Þēttr »dicht, dick, fett« gehört zu der unter gedeihen dargestellten idg. Wortgruppe. Die heutige Form »dicht« mit kurzem i gegenüber frühnhd. deicht (mhd. dīhte mit langem i) stammt aus dem Mnd. Aus der wahrscheinlichen Grundbedeutung »fest, undurchlässig« (so z. B. in »wasser-, luftdicht« und in »1dichten«, s. u.) ist die heute vorherrschende »eng gedrängt, nahe« entstanden (z. B. »dichtes Gebüsch, dicht bevölkert, dicht beim Haus«). – Abl.: Dichte »dichtes Nebeneinander« (Ende des 16. Jh.s; heute besonders physikalisches Fachwort); 1dichten »abdichten, dicht machen« (im 16. Jh. seemännisch, dann allgemein verwendet), dazu 1Dichtung »Schicht, Vorrichtung zum ‹Ab›dichten« (19. Jh.).

Das Herkunftswörterbuch . 2014.

Synonyme:

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Dichte — (spezifische Masse). Die Dichte eines homogenen Körpers ist der Quotient aus Masse und Volumen. Ist die Massenverteilung nicht homogen, so ist jener Quotient die mittlere Dichte. Unter Dichte eines inhomogenen Körpers in einem bestimmten Punkt… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Dichte — Dichte, so v.w. Dichtigkeit …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Dichte — Dichte, s. Dichtigkeit …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Dichte — Dichte, Dichtigkeit, die Masse der Volumeneinheit eines Körpers; auch s.v.w. Spezifisches Gewicht (s.d.). Dichtigkeitsmesser, s.v.w. Densimeter …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Dichte — ↑Densität, ↑Konsistenz …   Das große Fremdwörterbuch

  • Dichte — [Network (Rating 5600 9600)] Auch: • Bevölkerungsdichte …   Deutsch Wörterbuch

  • Dichte — Physikalische Größe Name Massendichte Formelzeichen der Größe ρ Größen und Einheiten system Einheit Dimension SI …   Deutsch Wikipedia

  • Dichte — Dichtheit; spezifisches Gewicht; Wichte (veraltet) * * * Dich|te [ dɪçtə], die; : 1. dichtes Nebeneinander (von gleichartigen Wesen oder Dingen auf einem bestimmten Raum): die Dichte der Bevölkerung, des Straßenverkehrs. Zus.: Bevölkerungsdichte …   Universal-Lexikon

  • Dichte — 1. Dichte eines Stoffes: der Quotient aus seiner Masse (Gewicht) und seinem Volumen (z. B. kg/dm3),.wobei das Volumen ohne eventuelle Hohlräume zu ermitteln ist. 2. Dichte, relative: das Verhältnis der Dichte eines Stoffes zu der Dichte eines… …   Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens

  • Dichte — Dịch·te die; ; nur Sg; 1 die Konzentration von etwas: die Dichte des Verkehrs, des Nebels; die Dichte (= Fülle) der Haare || K: Einwohnerdichte, Verkehrsdichte 2 die straffe, gedrängte Darstellung von etwas <inhaltliche Dichte> 3 Phys; das …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Dichte — die Dichte, n (Mittelstufe) Verteilung, dichtes Nebeneinander von gleichartigen Dingen, Wesen auf einem bestimmten Raum Beispiele: Diese Region weist die höchste Dichte an Schulen auf. Am Nachmittag wird die Dichte des Verkehrs immer größer …   Extremes Deutsch